Knusprige Schwarte, würziges,
saftiges Fleisch das von selbst vom
Knochen abfällt, Senf, frisch griebener
Krenn, Hausbrot und ein Krug kühles
Bier, so muß eine perfekte Stelze serviert werden.

Das Hendl das sich langsam im Griller dreht und immer mehr Aroma verbreitet. Man kann es kaum erwarten das es durch ist und man in das duftende Fleisch schneidet um den Gästen die ersten Portionen zu servieren.

Der Lohn für die Mühe sind die leuchtenden Augen und die Zufriedenheit
der Gäste. Dafür sind wir Gastronomen geworden.

Stelzen und Grillhendl werden nur auf Vorbestellung zubereitet, oder
zu unseren "Festln".